Die Datenschutz- und Cookie-Hinweise bzgl. der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten wurden aktualisiert. Lesen Sie hier Genaueres oder kontaktieren Sie uns.

Um den Margarita ranken sich zwar unzählige abenteuerliche Schöpfungsmythen, wahrscheinlich jedoch ist, dass der Margarita nur eine Abwandlung des „Brandy Daisy“ zur Zeiten der Prohibition war. Übrigens steht Margarita im Spanischen für Gänseblümchen.


Rezept:

  • 4,5 cl Don Julio Blanco
  • 1,5 cl Orangenlikör
  • 3 cl frischen Limettensaft

Garnitur: Limetten Wedge


Zubereitung:

1. Den Glasrand mit einem Limetten Wedge befeuchten und das Glas anschließend kopfüber in einen Teller mit Salz tauchen. Das überflüssige Salz abschütteln.

2. Alle Zutaten in einen Shaker mit Eiswürfeln geben, kräftig schütteln und in das vorbereitete Glas abseihen

3. Mit einem Limetten Wedge garnieren und servieren